MOMENTUM


Panta Rhei - 150 Jahre Rheinenergie,
Wasserwerk Severin II, Rheinenergie,
Köln

Die Arbeit MOMENTUM von Hartung |Trenz beschäftigt sich mit dem Text KINEITAI KAI PEI TA PANTA, (Heraklit (5. Jh. v. Chr.), „Alles fließt, alles ist in Bewegung.“) der im Eingangsbereich der Rheinenergie zu lesen ist.

16 Diaprojektoren legen dieses Textmaterial, ergänzt mit zusätzlichen Wörtern und Begriffen, als zunächst statische Textprojektion diagonal auf die gegenüberliegende Betonwand.
Durch die Mehrfach-Belegung der Projektionsfläche ergibt sich eine helle, die Betonwand formal strukturierende, wellenförmige Lichtfläche.
Zusätzlich wird die Projektion über in Schwingung versetzte Wasserflächen stattfinden,  so dass sich diese Bewegungen auf die Projektionsfläche übertragen.


Die Arbeit MOMENTUM wird gezeigt im Rahmen der Ausstellung:

PANRA RHEI. Alles fließt.
Lichtkunst im Wasserwerk Severrin II.

Zum 150-jährigen Jubiläum der Rheinenergie Köln

Beteiligte Künstler:
Mischa Kuball, molitor & kuzmin, François Schwamborn, Jaqueline Hen, Bastian Hoffmann und Hartung | Trenz

Eröffnung am 28.4.2022 ab 17 Uhr
Öffnungszeiten:.
Do., Fr. 15 - 22 Uhr, Sa. 12 - 22 Uhr
Ausstellungsdauer: Bis Ende September