Detlef Hartung und Georg Trenz


Aktuell

Projekte

Kunst am Bau

Vitae

Kontakt

Links

Impressum

home

KLAVIATUR
KSI Institut Siegburg, Michaelsberg
im Rahmen von Beethoven reloaded

 


 
Die Arbeit KLAVIATUR von Detlef Hartung und Georg Trenz ist speziell für das Katholisch-Soziale Institut Abtei Michaelsberg in Siegburg konzipiert.
Der 2017 fertiggestellte moderne Neubau empfängt den Besucher des Tagungszentrums und schafft einen Übergangsort, einen Ort der Kommunikation und der Reflexion. Er ist gewissermaßen die Schnittstelle vom Äußeren zum Inneren, vom Alltäglichen zum Besonderen, von Weitläufigen, Abschweifenden zum Konzentrierten, Fokussierten. Hier können sich Ideen, Gedanken und Möglichkeiten entwickeln und in alle Richtungen hin, wirken.
KLAVIATUR visualisiert dieses Bild mit Hilfe von Zitaten und Textfragmenten von Beethoven und von ihm vertonten Gedichten. Geradlinige Textzeilen unterschiedlicher Größe werden in variierenden Zeilenabständen und in wechselnden Richtungen an die Deckenflächen der Forums–Terrassen projiziert. Wie sich bewegende Klaviertasten, manchmal wie Notenlinien ziehen diese Schriften über das Gebäude und spielen mit dessen Funktion und architektonischer Form.
Obwohl durch Grammatik, Schreibweise und Wortwahl diese aus ihrem Zusammenhang gerissenen, sichtbar gewordene “Gedankenfetzen” durchaus Beethoven zuzuordnen sind, entwickeln sie freie eigene Konnotationen und berühren die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen.
 

 

top