Detlef Hartung und Georg Trenz


Aktuell

Projekte

Kunst am Bau

Vitae

Kontakt

Links

Impressum

home

OSTINATO/
Sylvesterkonzert Mariendom
Freising

 


 
Violine: Franz Scheuerer
Orgel: Matthias Egger
 
Ostinato bezeichnet immer wiederkehrende Elemente in der Musik, die eine Konstante bilden, um welche es Wandel und Veränderung gibt.
Der Violinist Franz Scheuerer und Dommusikdirektor Matthias Egger haben dazu Musik ausgewählt, die das Prinzip der Veränderung in konstantem Umfeld aufgreifen und das Phänomen der Zeit — gleich bleibender Rhythmus, ständiger Wandel und Veränderung — wiedergeben, z. B. mit Johann Sebastian Bachs Passacaglia in c–Moll, oder Ostinato–Kompositionen aus Romantik (Reger, Rheinberger) und Moderne (Nystedt, Eben).
Die animierten und statischen Licht–Text–Projektionen interpretieren auf einer eigenständigen, visuellen Ebene dieses Thema.
 

 

 

 

 

 

 

 

top