Detlef Hartung – Georg Trenz


Aktuell

Projekte

Kunst am Bau

Vitae

Kontakt

Links

Impressum

home

HONOUR
Gedenkveranstaltung zum Beginn des 1. Weltkriegs
im Auftag von Quays Culture, Salford Quays,
Manchester

 


 

Foto mit freundlicher Genehmigung von Nathan Cox.
 

HONOUR ist Bestandteil einer ca. 40min. Veranstaltung zum Beginn des 1. Weltkriegs, produziert von Quays Culture.
Produzent: Lucy Dusgate
Kurator: Craig Morrison
Die Animation wurde musikalisch begleited durch einen Chor mit ca. 250 Sängern, dirigiert von Jeff Borredaile
Komponist: Andrew Smith
 


 

Der 1. Weltkrieg, der erste, sogenannte „moderne Krieg“ traf wie eine Explosion auf die Moderne in Bildender Kunst und Literatur des angehenden 20. Jahrhunderts.
Dieser totale Krieg konnte nicht mehr in heroischem, patriotischem Realismus dargestellt werden, er musste anders in Form, Farbe und Sprache transponiert werden.
Die künstlerische Moderne fand für die Sinnlosigkeit und Destruktion des Krieges neue Gestaltungsmittel und
prägte damit entscheidend die Entwicklung von Kunst, Design und Gestaltung.
Für uns, wie für jeden Bildenden Künstler ist es eine wichtige und spannende Herausforderung sich mit dieser „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“,
ihrer Rezeption und ihren Auswirkungen auf unsere heutige Ikonografie und Wahrnehmung auseinanderzusetzen.


 

 

 

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Nathan Cox.
 


 


 

 

 

 

 

top