Detlef Hartung – Georg Trenz


Aktuell

Projekte

Kunst am Bau

Vitae

Kontakt

Links

Impressum

home

ÜBERDACHT UNTERMAUERT
Im Rahmen der Ausstellung vision.Stadt,
Mohrmannhalle, Oldenburg

Der offenliegende Dachstuhl der Mohrmannhalle in Oldenburg wird zum Synonym für Stadtplanung und Planungsprozesse, dem Thema der Ausstellung vision.Stadt.
In seiner Architektur ergänzen sich auf logische Weise tragende und ästhetische Funktionen. Durch die flächendeckende Projektion auf die Stützen und Streben des Dachstuhls werden diese Attribute zu einem Kontext zusammengefügt.

Schuss und Gegenschuss der Installation visualisieren durch Ver– wendung des polaren Begriffspaares ÜBERDACHT UNTERMAUERT, mit dem Wechsel der Betrachtungsstandorte den dialektischen Ansatz der Vision Stadt.

Auf die Außenwand der Mohrmannhalle wird eine Labyrinth–Textur als Grund– stuktur jeglichen Kommunikations– und Planungsprozesses projiziert. Beim Be– treten des Platzes lichtet sich das Labyrinth und die Texte aus dem Begriffsfeld
STADT FINDEN STADT SUCHEN werden lesbar.

top