Detlef Hartung – Georg Trenz


Aktuell

Projekte

Kunst am Bau

Vitae

Kontakt

Links

Impressum

home

“FILMAB”
Eröffnung des Wintersemesters,
Internationale Filmschule Köln, Köln

Im Rahmen des Festes zur Eröffnung des Wintersemesters 2002⁄2003 der Filmschule Köln bespielte die Licht– Rauminstallation FILMAB den Platz vor dem Eingang, den Eingang sowie das Treppenhaus des Glückauf–Hauses mit Textprojektionen, die mit dem Publikum interagierten. Die Textteppiche aus Licht überzogen die Architektur, strukturierten sie, spielten mit ihr, assoziativ ver– gleichbar mit der piranesischen Bilderwelt. Zeilen und Textflächen aus Licht schraubten sich durch das Treppenhaus in die Veranstaltungsräume, leiteten und begleiteten die Besucher. Die Textbau– steine waren kleine poetische Sequenzen einer Aneinanderreihung sich ähnelnder Filmtitel, z.B.

DER WEG ABWÄRTS
DER WEG DEN ICH FAND
DER WEG DER FREIHEIT
DER WEG DER VERDAMMTEN
DER WEG EINER FRAU
DER WEG INS LEBEN
DER WEG INS VERDERBEN
DER WEG OHNE ZIEL
DER WEG ZU DIR usw.

Projektionen Treppenhaus, 5 Stockwerke, ca. 40 Projektoren, farbiges Licht

Projektion Fassade
8 Projektoren
Lichtgestaltung

top